Jetzt Angebot anfordern
Rückruf anfordern
Rufen Sie uns an
Halten Sie die cmdctrl Taste und drücken Sie +/-
Startseite -> 5 Tipps Zur Anschaffung Einer Treppenhilfe

5 Tipps Zur Anschaffung Einer Treppenhilfe

Treppengehhilfe ASSISTEP Anwendung
Sind Sie auf der Suche nach einer Treppenhilfe? Erfahren Sie hier die 5 wichtigsten Tipps vor der Anschaffung

Inhalt im Überblick

1. Was genau ist eine Treppenhilfe?

2. Wie funktioniert eine Treppenhilfe?

3. Für wen eignet sich eine Treppenhilfe?

4. Vorteile einer Treppenhilfe

5. Worauf sollte man beim Kauf achten?

1. Was genau ist eine Treppenhilfe?

Eine Treppenhilfe ist ein Hilfsmittel, dass Menschen mit eingeschränkter Gangfunktion beim täglichen Treppensteigen unterstützt.

ASSISTEP ist die mechanische Treppenhilfe für Senioren. Sie unterstützt und sichert Sie beim Treppensteigen ab - so können Sie weiterhin aktiv und unabhängig leben.

Was ist eine Treppensteighilfe

2. Wie funktioniert eine Treppenhilfe?

Beim Heruntergehen der Treppen halten Sie sich am oberen Teil des Haltegriffs fest.

  1. Heben Sie den äußeren Rand des Griffs leicht an.
  2. Während der Haltegriff angehoben ist, schieben Sie den Haltegriff eine volle Armlänge von sich weg.
  3. Nachdem Sie den Haltegriff abgesetzt haben und dieser eingerastet ist, können Sie einen Schritt nach unten gehen.
  4. Wiederholen Sie dies für jeden Schritt.

Bei Hinaufgehen der Treppe halten Sie sich am unteren Teil des Haltegriffs fest.

  1. Bewegen Sie den Haltegriff eine Armlänge von sich nach vorne und nach oben. Ihre Arme sollten vollständig gestreckt sein.
  2. Gehen Sie nun einen Schritt die Treppe hinauf.
  3. Wiederholen Sie dies für jeden Schritt.

Die einfache Benutzung erfolgt komplett mechanisch und benötigt keine Begleitperson.

3. Für wen eignet sich eine Treppenhilfe?

Die Treppenhilfe ASSISTEP eignet sich für Menschen und Senioren, die Schwierigkeiten beim Treppensteigen haben zur Unterstützung und Absicherung auf der Treppe und zum täglichen Training.

ASSISTEP wird beispielsweise von Menschen genutzt, die aufgrund von:

in ihrer Gehfunktion eingeschränkt sind.

Auch für ASSISTEP gibt es die Möglichkeit zur Kostenübernahme durch die Pflegekasse.

Die Voraussetzungen sind:

  • Mitgliedschaft in einer gesetzlichen Krankenkasse und
  • dass ein offizieller Pflegegrad vorliegt.

Setzen Sie sich vor der Anschaffung mit Ihrer Pflegekasse in Verbindung, um einen entsprechenden Antrag zu stellen.

Die Höhe der möglichen Bezuschussungen für wohnumfeldverbessernde Maßnahmen liegt bei 4.000 Euro pro Person.

Assi Step dual picture

4. Vorteile einer Treppenhilfe

  • Keine Baugenehmigung nötig
  • Hohe Zuverlässigkeit, da ASSISTEP zu 100% mechanisch arbeitet und auch bei Stromausfall funktioniert
  • Keine Maßanfertigung nötig
  • 2 Wochen Lieferzeit ab Angebotsannahme
  • Kein Wartungsvertrag nötig

5. Worauf sollte man beim Kauf achten?

Wir empfehlen:

  • eine ausgiebige Beratung durch unsere Experten
  • sowie einen Probelauf.

So können Sie sicher sein, dass ASSISTEP die richtige Lösung für Sie und Ihre Lieben ist.

Wählen Sie Ihren ASSISTEP

Konfigurieren Sie Ihren ASSISTEP - in nur wenigen Schritten!

Welchen Treppentyp haben Sie?

Valg

Wer sind Sie? Sind Sie eine Privatperson oder ein Unternehmen, die den ASSISTEP erwerben möchte?

Valg

Wir benötigen Ihre Postleitzahl, um die Kosten für den Transport und für die Montage berechnen zu können.

Da Sie einen anderen Treppentyp haben, treten wir gerne mit Ihnen in Kontakt, um Details zu Ihrer Treppe zu besprechen und Ihnen ein unverbindliches Angebot erstellen zu können.

Leider haben wir keinen Vertriebspartner in dem von Ihnen gewählten Land. Sie können dennoch den Fragebogen ausfüllen und wir senden Ihnen Informationen zu AssiStep zu.

Manchmal benötigen wir mehr Informationen zu Ihrer Treppe. Daher bitten wir Sie um Ihre Telefonnummer, sodass wir Sie kontaktieren können. Ihre E-Mail-Adresse benötigen wir, um Ihnen den Kostenvoranschlag und weitere Informationen zuzusenden

Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben bevor Sie den Fragebogen abschicken.

Sobald Sie den Fragebogen abgeschickt haben, erhalten Sie eine E-Mail mit weiteren Informationen und die weiteren Schritte zu Ihrer Treppensteighilfe AssiStep. Ihre Informationen sind bei uns sicher hinterlegt. Ihre Informationen werden hierfür verwendet:
Vielen Dank für Ihre Anfrage. Sie erhalten innerhalb kurzer Zeit eine E-Mail mit zusätzlichen Informationen und einem Kostenvoranschlag nach Ihren Angaben.

Für Ihr Zuhause entworfen

Die Treppenhilfe ASSISTEP wurde von Ingenieuren und Industriedesignern in Zusammenarbeit mit Norwegens führender technischer Universität - NTNU entworfen und entwickelt .

ASSISTEP wurde so designt, dass er sich natürlich in Ihr Zuhause einfügt - er ist eine diskrete Lösung und bei eingeklapptem Handgriff, erscheint er fast wie ein normales Geländer.

Bleiben Sie sicher und aktiv

ASSISTEP ist TÜV-getestet und zertifiziert und erfüllt alle Funktions- und Sicherheitsanforderungen.

Kann an fast alle Treppen angepasst werden

ASSISTEP ist so konzipiert, dass er einfach an Ihre Treppe angepasst werden kann. Er kann sowohl an geraden als auch an kurvigen Treppen sowie an Treppen mit Podest montiert werden.

Es gibt die Möglichkeit zu unterschiedlichen Fördermitteln und Zuschüssen

Informieren Sie sich bei Ihrer Krankenkasse über die Möglichkeit einer Kostenübernahme oder möglichen Zuschüssen - wir unterstützen Sie gerne dabei.