$ Jetzt Angebot anfordern
Rückruf anfordern
Rufen Sie uns an
Halten Sie die cmdctrl Taste und drücken Sie +/-
Startseite ->

Die innovative Treppenhilfe ASSISTEP

Treppenhilfe ASSISTEP Anwendung

Viele Menschen sind auf Hilfsmittel angewiesen, da sie in ihrer Mobilität eingeschränkt sind. Diese Hilfsmittel helfen dabei möglichst lange in den eigenen vier Wänden wohnen zu bleiben.

Um sich weiterhin selbstständig fortbewegen zu können, gibt es für ebene Flächen eine Vielzahl an nützlichen Gehhilfen, wie beispielsweise Gehstöcke, Rollatoren oder Gehwägen.

Oftmals müssen je nach Wohnsituation auch Treppen überwunden werden - und das täglich. Ganz besonders für Menschen, die in ihrer Mobilität eingeschränkt sind, stellt dies ein erhöhtes Sturzrisiko dar. Genau in diesen Fällen ist die Treppenhilfe ein praktischesGehhilfsmittel, das Senioren und Menschen mit Gehschwierigkeiten beim täglichen Treppensteigen unterstützt.

Überblick

Was ist genau ist die Treppenhilfe?

Wie funktioniert die Treppenhilfe?

Für wen ist die Treppenhilfe geeignet?

Was kostet die Treppenhilfe?

Was sind die Vorteile der Treppenhilfe?

Worauf sollte man beim Kauf einer Treppenhilfe achten?

Was ist genau ist die Treppenhilfe?

Die Treppenhilfe ASSISTEP ist ein innovatives Produkt in dem Bereich Mobilitätshilfsmittel und Barrierefreiheit für Personen miteingeschränkter Gehfunktion. Die Treppenhilfe sichert und stützt Sie beimtäglichen Treppensteigen, sodass Sie weiterhin aktiv sein können, IhreUnabhängigkeit behalten und den Alltag ohne fremde Hilfe meistern können.

Die mechanische Treppenhilfe ASSISTEP besteht aus einem Handlauf und einem Haltegriff. Der Haltegriff ist am Handlauf und dem Schienensystem mitsamt Verriegelungsmechanismus befestigt und wird entlang der Schiene bewegt. Das komplette Schienensystem wird entlang der Treppe an der Wandmontiert.

Die Treppenhilfe verfügt über einen patentierten Verriegelungsmechanismus,der sicherstellt, dass Sie auf der Treppe weder rutschen noch stürzen. Sobald Sie Druck auf den Haltegriff ausüben, verriegelt dieser und bietet Ihnen die nötige Stütze und Sicherheit.

Das qualitativ hochwertige Design des ASSISTEP ist so konzipiert, dass sich die Treppenhilfe wunderbar in Ihr Wohnumfeld einfügt und nur sehr wenig Platz in Anspruch nimmt.

Wird ASSISTEP nicht benutzt, so lässt sich der Haltegriff einklappen und steht lediglich 18 cm von der Wand ab, sodass die Treppe problemlos genutzt werden kann.

Die zwei Hauptkomponenten, der Handlauf sowie der Haltegriff, werden ausschließlich aus nachhaltigen, edlen und hochwertigen Materialien wie Edelstahl und eloxiertem Aluminium hergestellt.

Treppenhilfe ASSISTEP mit Rückwand
Die Entwicklung der Treppenhilfe

ASSISTEP wurde von norwegischen Ingenieursstudenten an der Technisch-Naturwissenschaftlichen Universität Norwegens (NTNU) in Trondheim im Jahr 2012 in enger Zusammenarbeit mit Menschen mit eingeschränkter Gehfunktion sowie Physio- und Ergotherapeuten entwickelt.

So wurde die preisgekrönte Treppenhilfe ASSISTEP entwickelt!

Nach erfolgreichen Tests und Analysen durch TÜV Nord wurde ASSISTEP 2015 schließlich zertifiziert und war bereit zur Markteinführung.

Wie funktioniert die Treppenhilfe?

Aufwärts:

Beim Hinaufsteigen der Treppe halten Sie sich am Besten am unteren Teil des Haltegriffs fest.

  1. Der Haltegriff sollte immer eine ganze Armlänge vom Körper weggeschoben werden.
  2. Nun können Sie einen Schritt die Treppe hinaufgehen.
  3. Wiederholen Sie dies für jeden Schritt.

Abwärts:

Beim Heruntersteigen der Treppen halten Sie sich am Besten am oberen Teil des Haltegriffs fest.

  1. Bevor Sie den Haltegriff von sich wegbewegen, müssen Sie ihn aus der Verriegelung heben, indem Sie ihn am äußeren Rand leicht anheben.
  2. Während der Haltegriff angehoben ist, schieben Sie den Haltegriff eine komplette Armlänge vom Körper weg.
  3. Sobald Sie den Haltegriff abgesetzt haben und dieser eingerastet ist, gehen Sie einen Schritt nach unten.
  4. Wiederholen Sie dies für jeden Schritt.

Die Treppenhilfe funktioniert komplett mechanisch ganz ohne Motor und benötigt auch keine Begleitperson.

"Wir haben es zu unserem Auftrag gemacht Menschen im Alltag sicherer und unabhängiger zu machen und es Ihnen somit zu ermöglichen dabei ihre Gehfunktion aufrechterhalten und weiterhin fördern zu können und das in den eigenen vier Wänden"
Assitech AS

Für wen ist die Treppenhilfe geeignet?

ASSISTEP wird von Menschen mit unterschiedlichsten Indikationen verwendet. Hier finden Sie eine Liste mit einigen Beispielen:

Was kostet die Treppenhilfe?

ASSISTEP Kosten

Der Preis der Treppenhilfe hängt genauso wie bei Treppenliften vondiversen Faktoren ab. Als modulbasiertes System muss die Treppenhilfe ASSISTEP daher nicht individuell an Ihre Treppe angepasst werden. Einflussfaktoren, die denASSISTEP Preis beeinflussen sind beispielsweise der Treppenverlauf, die Gegebenheiten vor Ort wie zum Beispiel Wandmaterial oder Tiefenunterschiede in der Wand, dieAnzahl der Kurven, die Länge des benötigten Schienensystems und diegewünschte Ausstattung.

Die Preisspanne für einen ASSISTEP liegt bei einer geraden Treppe bei etwa 3.000 - 4.500 Euro und bei Kurventreppen bei etwa 3.800 - 7.000 Euro (Preise beinhalten Mehrwertsteuer und Montage).

Auch für Treppenhilfen gibt es die Möglichkeit zur Kostenübernahme durch die Pflegekasse. Voraussetzungen hierfür sind, dass Sie Mitgliedeiner gesetzlichen Krankenkasse sind und ein offizieller Pflegegrad vorliegt, der die eingeschränkte Gehfunktion nachweist.

Sind diese Voraussetzungen erfüllt sind, sollten Sie sich vor der Anschaffung mit Ihrer Pflegekasse in Verbindung setzen, die Möglichkeit eines Zuschusses besprechen undeinen entsprechenden Antrag stellen.

Die Höhe der möglichen Bezuschussungen für wohnumfeldverbessernde Maßnahmen liegen zwischen 4.000 Euro und 16.000 Euro leben mehrere Antragsberechtigte in einem Haushalt zusammen.

Treppenhilfe Kunde gerade Treppe

Was sind die Vorteile der Treppenhilfe?

  • Keine Baugenehmigung nötig
  • Keine Maßanfertigung nötig
  • Hohe Zuverlässigkeit, da ASSISTEP zu 100% mechanisch arbeitet und auch bei Stromausfall funktioniert
  • Kurze Lieferzeit ab Angebotsannahme
  • Kein Wartungsvertrag nötig (Wartungsverträge werden jedoch von unseren Vertriebspartnern angeboten, sofern gewünscht!)

Worauf sollte man beim Kauf einer Treppenhilfe achten?

Unsere Empfehlung ist es immer eine ausgiebige Beratung durch unsere Experten sowie einen Probelauf zu vereinbaren, um sicherzustellen, dass die ASSISTEP Treppenhilfe auch für Sie und Ihre Lieben die richtige Lösung ist.

ASSISTEP Treppenhilfe hochwertiges Design und Material
Die Installation der Treppenhilfe ASSISTEP kann auf Wunsch kurzfristig erfolgen, da keine Baugenehmigungen notwendig sind und es ein modulbasiertes System ist sodass die Liefer- und Montagezeiten kurz sind.

Wählen Sie Ihren ASSISTEP

Konfigurieren Sie Ihren ASSISTEP - in nur wenigen Schritten!

Welchen Treppentyp haben Sie?

Valg

Wer sind Sie? Sind Sie eine Privatperson oder ein Unternehmen, die den ASSISTEP erwerben möchte?

Valg

Wir benötigen Ihre Postleitzahl, um die Kosten für den Transport und für die Montage berechnen zu können.

Da Sie einen anderen Treppentyp haben, treten wir gerne mit Ihnen in Kontakt, um Details zu Ihrer Treppe zu besprechen und Ihnen ein unverbindliches Angebot erstellen zu können.

Leider haben wir keinen Vertriebspartner in dem von Ihnen gewählten Land. Sie können dennoch den Fragebogen ausfüllen und wir senden Ihnen Informationen zu AssiStep zu.

Manchmal benötigen wir mehr Informationen zu Ihrer Treppe. Daher bitten wir Sie um Ihre Telefonnummer, sodass wir Sie kontaktieren können. Ihre E-Mail-Adresse benötigen wir, um Ihnen den Kostenvoranschlag und weitere Informationen zuzusenden

Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben bevor Sie den Fragebogen abschicken.

Sobald Sie den Fragebogen abgeschickt haben, erhalten Sie eine E-Mail mit weiteren Informationen und die weiteren Schritte zu Ihrer Treppensteighilfe AssiStep. Ihre Informationen sind bei uns sicher hinterlegt. Ihre Informationen werden hierfür verwendet:
Vielen Dank für Ihre Anfrage. Sie erhalten innerhalb kurzer Zeit eine E-Mail mit zusätzlichen Informationen und einem Kostenvoranschlag nach Ihren Angaben.